Was ist was?





Hardware:

Alles, was man anfassen kann, wie


Das Gehäuse /Mainboard:

In dessen Steckplätzen man unterbringt:


Das Netzteil:

Mit dem man den PC an der Steckdose anschließt.


Die CPU:

Mit dem Betriebssystem alles steuernder und kontollierender Baustein.


Die Festplatte:

Die alles speichert: Betriebssystem, Programme, Daten.


Der Arbeitsspeicher:

Der die mit Anwendungsprogrammen erstellten Daten speichert.


Die Grafikkarte:

Die alles auf dem Monitor sichtbar macht.


Die Soundkarte:

Die Töne hören läßt.


Das CD - ROM-Laufwerk:

Das die Daten der CD-ROM liest.


Der CD-Brenner:

Der Daten auf eine CD-ROM schreibt.


Der Streamer:

Der Daten auf Band speichert.


Modem oder ISDN-Karte:

Notwendig für den Internet-Anschluß.


Software:

Alles, was man nicht anfassen kann